Über mich

 

Am Wasser sitzen, Marlborough Sounds, Neu Seeland

Kenepuru Head, Marlborough Sounds

Ich bin Claudia und mein Herz schlägt für’s Reisen zusammen mit ordentlich Natur. Das Ganze am liebsten in den eigenen vier Wänden auf Rädern. An unbekannten Orten parken, aussteigen und auf Erkundungstour gehen, das ist meine Welt. My very own Campervan wird gerade ausgebaut und ich kann es kaum erwarten zu starten. Hier werde ich von meinen Erlebnissen und Reisen im Bus berichten.Und Ihr könnt dabei sein – warum ?  Weil es mir einfach Spaß macht über meine Abenteuer zu berichten, Reisetipps zu geben und vielleicht auch für Inspiration zu sorgen. Diese Vorliebe zeigte sich schon vor 18 Jahren. Damals war ich Moderatorin beim TV-Sender VOX und reiste für die Sendung ‘Wolkenlos’ zwei Jahre um die Welt. In einem meiner Blogartikel (Das erwartet Dich in Neuseeland) erzähle ich kurz von meinem ersten Bungee Sprung für die Sendung. Hier kann man mich dabei sehen und hören ! 😉

 

2002 kündigte ich bei Wolkenlos und es begann meine Arbeit als Schauspielerin. Zur Zeit, sieht man mich jede Woche um 19:25 Uhr auf dem ZDF in der Serie “Bettys Diagnose”. Dort spiele ich die “sympathische” Dr.Helena von Arnstett, bereits im 5. Jahr, unfassbar wie die Zeit vergeht !

Mehr zu mir als Schauspielerin findet ihr hier Crew United

So sieht’s aus wenn ich als Ärztin tätig bin…

 

Und wenn ich nicht gerade vor der Kamera stehe, setze ich mich in meinen Bus und gehe auf Erkundungstour. Ich hab schon viel von der Welt gesehen, im Ausland gelebt, gearbeitet und studiert. Was ich aber noch nicht wirklich ausgekostet habe, ist das sogenannte ‘Vanlife’. Irgendwie hatte ich schon immer eine Abneigung gegenüber Hotels, weil ich am liebsten Selbstverpfleger und mein eigener Guide bin, der sich oft selbst wie magisch an menschenleere und kaum bekannte, aber dennoch traumhaft schöne Orte führt. Wer Lust hat mehr über mich zu erfahren und mich auf meinen Reisen zu begleiten, der ist hier genau richtig.

Ach ja, wer sich fragt, was zum Teufel meint sie denn immer mit Hollywood !? ‘Pinky goes to Hollywood’ , hat mehrere Bedeutungen für mich. Zum einen ist Pinky so etwas wie mein “Spitzname”, in Anlehnung an die verrückte Maus aus der Comic-Serie ‘Pinky & Brain’. Zum anderen hätte ich nie gedacht, dass ich mich mal ernsthaft der Social Media Welt öffnen würde. Doch es sollte so sein und als ich all meine Bedenken überwand und einen Namen für meinen Youtube Channel suchte (ein ganz und gar unwirklicher Moment für mich, zu diesem Zeitpunkt) kam mir eben Pinky goes to Hollywood. Ich liebe es unterwegs zu sein, unterhaltsame Videos zu kreieren und sie dann “ganz groß rauszubringen”. So, das wäre schon mal eine Assoziation, die Nächste – ich sehe das auch so, Hollywood findet man nicht nur in Los Angeles. Hollywood, also das sogenannte Traumland, ist genauso die Natur. Jaaa, auch Natur kann ein Blockbuster sein – weil, unterhaltsam ohne Ende (es kann mir da einfach nicht langweilig werden). Sie ist fähig uns zu Tränen zu rühren, Nervenkitzel auszulösen, Sehnsuchte zu erwecken und und und. Filme schaue ich mir meistens nur einmal an. Von der Natur allerdings, kann ich nicht genug bekommen. Genauso steht das “Traumland Hollywood” auch für die Erfüllung unserer eigenen Träume. Make it happen – erfüllt Euch Eure Träume ! In diesem Sinne… Welcome ! Let’s go to Hollywood !! 😉

Ibiza bei Sonnenuntergang

Dreharbeiten auf Ibiza

1,199 total views, 4 views today